Astra Coupe Turbo Linea Rossa

  • Autor des Themas emmes
  • Erstellungsdatum
emmes

emmes

Dabei seit
16.04.2005
Beiträge
141
Hallo zusammen.

Ich trage mich mit dem Gedanken, mein geliebtes Coupe zu veräußern.
Nach 15 Jahren möchte ich langsam mal wieder was Modernes. Da ich möchte,
dass er in gute Hände kommt, frage ich zuerst mal hier nach, ob Interesse besteht.
Fahrzeugdaten:
EZ 8/2003
aktuell 143.600 km
HU gerade neu bis 12/2020
Farbe schwarz
Xenon
Volleder schwarz/rot
Sitzheizung

Motor Z20LET mit LEH-Lader und LEH-Düsen mit EDS Softwareanpassung auf diese Komponenten ("Phase 2,5")
FMS Auspuffanlage in 2,5 Zoll ab Kat (Edelstahl), Vorkat ist leer geräumt. Federn FK (60/40 tiefer), kurze Dämpfer vorn, Räder 8x18 rundum mit 215/35 R18 und noch ca. 70 Prozent Profil, hinten je 20mm Spurplatten (die Originalräder in 7,5 x 17 sind auch noch vorhanden), dunkle Rückleuchten, hinten Scheiben getönt, OPC2-Front, Scheinwerferblenden...etc. (bis auf die Leistungssteigerung ist alles eingetragen, bzw. besitzt eine ABE)
Dieses Jahr kamen folgende Sachen neu: Dreieckslenker li+re samt Buchsen und Traggelenke, vorderes und rechtes Motorlager, Antriebswellen (gebraucht aber völlig intakt), hintere Bremssättel
letztes Jahr: neue Bremsscheiben und Beläge rundum, neues Bremsrohr über Hinterachse für hinten rechts, alle Federn neu, vordere Dämpfer neu.
Zahnriemen kam bei 109000 km neu rein, zusammen mit neuer ZKD und neuen Ventilschaftdichtungen.
Inspektionen mache ich generell jedes Jahr selbst, seit das Auto etwa 10 Jahre alt ist. Davor immer beim FOH
Geringe Mängel laut Dekra-Bericht: Motor ölfeucht (kommt offenbar von Ölrücklauf des Laders), beginnende Korrosion an Bremsleitungen und an den Schwellern, Stahlfelgen der Winterräder stark
korrodiert, hintere Federauflagen verschlissen (diese Gummiauflage, wo die Feder drin steht)
Die Heckklappe hat einen Riss im Lack (wurde nach einem Hagelschaden in 2008 neu lackiert)
Ölverbrauch liegt bei 1 Liter auf ca. 2500 km.
Falls mir noch was einfällt, werde ich das ergänzen.

Den Gesamtzustand schätze ich jetzt mal als dem alter entsprechend gut ein. Im Blech gibt es noch keinerlei Rost.

Leider bekomme ich das mit dem Hochladen der Bilder nicht hin. Die kann ich ja evtl. nachreichen, wenn Interesse besteht.

Ich möchte für den Wagen noch 3500,- €

Wenn noch Fragen bestehen, einfach eine PN schreiben.

Gruß Mathias
 
22.12.2018
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Astra Coupe Turbo Linea Rossa . Dort wird jeder fündig!
emmes

emmes

Dabei seit
16.04.2005
Beiträge
141
Sooo. Der Wagen wird am Dienstag abgemeldet und durch einen Insignia ersetzt.
Ich habe jetzt mal ein paar Bilder dazu hoch geladen.
Km-Stand ist jetzt bei 145.000. TÜV ist wie gesagt noch bis 12/2020

Gruß Mathias
 

Anhänge

Ähnliche Themen


Ähnliche Themen