Anzugsdrehmoment Ventildeckel

  • Autor des Themas comander.82
  • Erstellungsdatum
comander.82

comander.82

Dabei seit
27.05.2006
Beiträge
258
Hallo hab mal ne frage habe in der Suche den Drehmoment gefunden!!Meine Frage Haut das hin was ich da gefunden habe. 25NM +90°+90°+90°+90°+90°
 
11.11.2006
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Anzugsdrehmoment Ventildeckel . Dort wird jeder fündig!
Cali-Faucher

Cali-Faucher

Moderator
Dabei seit
17.01.2002
Beiträge
15.830
das haut nie hin...ist 2x 90° zuviel für Zylinderkopf...und schon gar nicht fürn Ventildeckel :)
 
Semper Fidelis

Semper Fidelis

Dabei seit
18.06.2006
Beiträge
928
Venildeckel? Nicht einmal 25NM, Da sind ruckzuck die Gewinde im Arsch, hatte ich auch mal.
 
let-vectra

let-vectra

Dabei seit
21.09.2001
Beiträge
7.202
wozu haben wir das Turboportal????
 
Roadrunner 16V

Roadrunner 16V

Dabei seit
02.03.2002
Beiträge
11.230
ventildeckel 8Nm
 
Keke Rosberg

Keke Rosberg

Dabei seit
19.07.2005
Beiträge
214
Ventildeckelt!

Glaube im Tis steht das man den Ventildeckel mit 8 oder 10Nm anziehen soll!
Wenns hier wirklich um den Ventildeckel geht dann zieh den mit der mit der Hand ganz normal fest ein bißchen Gefühl bei der Arbeit und gut ist es!

Gruß
Marco
 
clumsys

clumsys

Dabei seit
08.03.2005
Beiträge
585
@califaucher: warum soll 2x 90 grad zuviel fürn kopf sein? meiner ist mit 3 mal 90 grad angezogen.
 
olli18

olli18

Dabei seit
08.03.2005
Beiträge
194
aber er schreibt 25nm+90°+90°+90°+90°+90°

und 5mal 90° sind definitiv zuviel, auch fürn kopf...
 
NE-XX9

NE-XX9

Dabei seit
03.03.2005
Beiträge
187
8-10Nm kreisförmig von innen nach aussen. Ähnlich Zylinderkopf. Musst Du allerdings bis zu fünf Mal nachziehen, bis überall der Drehmoment anliegt. der weiche Aludeckel setzt sich noch einiges. :roll:
MfG,Sascha
 

Ähnliche Themen

Neueste Beiträge