40 ziger ha bremssattel vom omega an calibra

  • Autor des Themas pm-ok 383
  • Erstellungsdatum
pm-ok 383

pm-ok 383

Dabei seit
17.08.2007
Beiträge
956
mahlzeit

ist es möglich denn 40 ziger oder 38 ziger bremssattel vom omega b oder senator von der hinterachse an einen cali zu montieren ???

ohne die hinteren bremsscheiben zu tauschen ???

hab zur zeit 35 ziger sättel dran
 
06.03.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: 40 ziger ha bremssattel vom omega an calibra . Dort wird jeder fündig!
O

opelix87

Dabei seit
05.04.2007
Beiträge
684
hallo. ja sollte möglich sein. ist aber schwachsinn, da die hinterachse dann überbremst wird und dein heck ausbrechen kann! ich würde es bei den 35ern belassen und lieber vorne was größeres montieren............
 
pm-ok 383

pm-ok 383

Dabei seit
17.08.2007
Beiträge
956
achso . vorne kommt ne 4 kolben anlage ran .
 
Thomas20

Thomas20

Dabei seit
29.12.2002
Beiträge
2.849
Mit dem Überbremsen sollte es kein Problem geben, doch wird der Sattel nicht an der richtigen Position sein, so das die Beläge nicht komplett auf der Scheibe liegen!
 
pm-ok 383

pm-ok 383

Dabei seit
17.08.2007
Beiträge
956
was könnte man dagegen tun ???
 
Scion

Scion

Dabei seit
17.11.2006
Beiträge
5.386
Passt Plug'n'Play. Sattelmaße sind bis auf den Kolbendurchmesser gleich.


EDIT: Rechtschreibung verbessert
 
pm-ok 383

pm-ok 383

Dabei seit
17.08.2007
Beiträge
956
also ab und neues ran

okay dann los :)
 
Scion

Scion

Dabei seit
17.11.2006
Beiträge
5.386
Nur der 42er Sattel für die innenbelüftete Scheibe an der HA ist von den Maßen her anders, sonst passt ja die innenbelüftete Scheibe nicht in den Sattel.
 
pm-ok 383

pm-ok 383

Dabei seit
17.08.2007
Beiträge
956
ok na erstmal versuch ich denn 40ziger

denke mal das wird reichen

der cali wiegt ja nur 1200 kg
 
Thomas20

Thomas20

Dabei seit
29.12.2002
Beiträge
2.849
Wie gesagt er passt von den Lochabständen aber er sitzt dann nicht richtig komplett auf der Scheibe. Hatte sie damals mit den 289er Scheiben vom Vectra B hinten verbaut und dort passte es nicht. War damals beim Vectra A mit Starrachse verbaut, weiß nicht wie es sich bei Einzelradaufhängung verhält.
 
Roadrunner 16V

Roadrunner 16V

Dabei seit
02.03.2002
Beiträge
11.230
Das liegt da dran das der Omega hinten 270er Scheiben hat.
Kadett, Astra, Vectra und Calibra haben hinten 260erScheiben.
 
Thomas20

Thomas20

Dabei seit
29.12.2002
Beiträge
2.849
Ja deswegen meine ich es ja, die 289er Scheiben waren immernoch zu klein sozusagen!
 
pm-ok 383

pm-ok 383

Dabei seit
17.08.2007
Beiträge
956
also passt es dochnicht richtig oder wie ?

ist der vom let cali grösser wie der vom ne/xe oder sind die gleich
 
Scion

Scion

Dabei seit
17.11.2006
Beiträge
5.386
Die vom Omega A/Senator B passen plug'n'play und das war ja auch Deine Frage.
 
Roadrunner 16V

Roadrunner 16V

Dabei seit
02.03.2002
Beiträge
11.230
Omega A/Senator B hat aber nur 38er Sättel hinten.
40er sind beim Omega B verbaut.
 
pm-ok 383

pm-ok 383

Dabei seit
17.08.2007
Beiträge
956
hat eine ne idee wo ich solche scheiben bekomme ?

oder gibt's noch ne andere möglichkeit mehr bremskraft auf die hinterachse zu bekommen ?
 
Roadrunner 16V

Roadrunner 16V

Dabei seit
02.03.2002
Beiträge
11.230
Radnaben vom Omega hinten rein dann kannste Sättel und Scheiben komplett vom Omega fahren.
 
Scion

Scion

Dabei seit
17.11.2006
Beiträge
5.386
Dann kannst auch gleich die 42er Sättel mit der innenbelüfteter Scheibe vom Omega B 3.2er fahren.
 
pm-ok 383

pm-ok 383

Dabei seit
17.08.2007
Beiträge
956
ich will ja keine 5 loch achse haben .
gehts auch irgendwie anders ?

kann man die omega sättel irgendwie bearbeiten das die zentral sitzen zur scheibe
 

Ähnliche Themen

Neueste Beiträge