Seite 9 von 9 ErsteErste ... 789
Ergebnis 81 bis 86 von 86

Thema: Fehlender Ladedruck

  1. #81

    Registriert seit
    29.04.2005
    Ort
    OWL
    Beiträge
    537
    Es lag bei dem HM Lader wirklich an der Wasgegatdose.
    Habe das
    Gewinde nachschneiden lassen und dke Dose ca 1 cm weiter gespannt.
    Bei der letzten Testfahrt hat der Lader jetzt 1.5 bar gedrückt.
    Kch werde die Dose jetzt noch etwas weiter spannen und dann mal schauen was passiert.

  2. Anzeige

    Hast du schon mal in So wird`s gemacht geschaut? Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem!?

  3. #82
    Avatar von DONNI
    Registriert seit
    26.09.2007
    Ort
    neben meinen Nachbarn
    Beiträge
    1.513
    Zitat Zitat von Sammy Beitrag anzeigen
    Der Lader ist sicher kein Bocki Lader.
    Dann hätte ich die Frage hier nicht gestellt und würde mich auch nicht drüber wundern.

    Ich probiere jetzt wie gesagt mal einen anderen Lader aus.
    Es kann ja evtl auch sein, das irgendwas mit dem Motor nicht stimmt.
    Das möchte ich halt zu 100 % ausschließen bevor hier wieder eine Firma an den Pranger gestellt wird.

    Man darf nie vergessen das es sich hier um irhendwelche Umbauten handelt.
    Automobilhersteller lassen ihre Wagen mit unzähligen Test km fahren um was zu entwickeln.
    Hier baut jeder etwas rum und denkt es muss danach alles perfekt laufen, ist halt aber nicht immer so.
    Beim Bocki wäre aber die Wastegatedose so dran dass man sie auch spannen könnte, oder gar keine und der der ihn verbaut kümmert sich selbst drum.
    Ist nur klasse dass hier über 6 Seiten diskutiert und gerätselt wird weil ein gelieferter Lader nicht auf den Verwendungsweck ausgelegt ist. Wenn ich einen Lader zusammenstelle mit WG-Dose, dann wird die auf Leistung und gewünschten/nötigen Ladedruck ausgerichtet und so eingestellt, dass in beide Richtungen noch Verstellbereich ist.

    Den Lader vom ersten Spezialisten würde ich ihm MfG zurückgeben.
    Astra G mit 494ps und 606nm @ 2,4 OB/2,0 DD, mit Bocki-Spezial-Lader im Serien-Integralkrümmer, Blankl-Zylinderkopf, rest Eigenbau.
    12,04sek @ 1/4 meile Bitburg 2011 (mit 198 km/h)
    31,2sek @ 1 meile long-distance Groß-Dölln 2011
    280km/h @ 1 meile long-distance Groß-Dölln 2011
    Topspeed: 312 km/h . . . der wohl schnellste Astra G Deutschlands

  4. #83

    Registriert seit
    08.01.2016
    Beiträge
    199
    Und wie läuft er jetzt?

  5. #84

    Registriert seit
    29.04.2005
    Ort
    OWL
    Beiträge
    537
    Bin noch nicht wieder zum fahren gekommen. Denke nächste Woche geht es weiter.

  6. #85

    Registriert seit
    02.06.2013
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    172
    Passt grad hier rein:
    Wie macht sich denn im umgekehrten Fall eine ZU STRAMM gespannte Dose bemerkbar? Ausser durch einen FC.

    Man hat ja unten mehr Druck weil die Dose später öffnet.Wie sieht es dann im mittleren /oberen Bereich aus? Da wird doch die Dose/Klappe sowieso entsprechedn angetaktet und ist idR auf "auf" oder? Zumindest bei Vollgas.
    Geändert von Frazer (21.05.2017 um 07:03 Uhr)

  7. #86
    Avatar von nebu
    Registriert seit
    27.07.2006
    Beiträge
    2.924
    Ist die Dose zu stramm, versucht dein Turbo mehr Ladedruck zu drücken als die Motronic vorgibt. Das Resultat ist dann eine wellenförmige Beschleunigung beim Ladedruckaufbau, weil der Turbo mehr drücken will und die Motronic versucht das ganze runter zu regulieren.
    SC-Performance

    Dein kompetenter Partner für Abgasanlagen, Tieferlegungen, Kompletträder, Sportbremsen uvm.

    www.scperformance.de

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.01.2014, 06:09
  2. Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 02.01.2010, 19:32
  3. Fehlender Pin EDS PH1 Bodenchip
    Von Timur im Forum C20LET
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 25.11.2009, 12:12
  4. Fehlender Stecker für Leerlaufsteller bei 2.8er Motronic
    Von TS1 Astra im Forum C20XE | X20XER
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 20.06.2008, 17:11
  5. fehlender ladedruck nach zylinderkopfschaden
    Von mindripper im Forum C20LET
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.05.2003, 18:52

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •