Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17

Thema: Klopfen A16LES

  1. #11
    Avatar von Cali-Faucher
    Registriert seit
    17.01.2002
    Ort
    Schweinfurt
    Beiträge
    15.067
    ist das real
    das der Motor 25- über 30° Zündwinkel verträgt?

  2. Anzeige

    Hast du schon mal in So wird`s gemacht geschaut? Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem!?

  3. #12
    Avatar von Schraxx
    Registriert seit
    14.12.2005
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    4.447
    Software ist original. Auf dem Prüfstand hatte ich auch um die 28-30°.
    Corsa OPC Nürburgring Edition 171kw 280Nm


  4. #13
    Avatar von Cali-Faucher
    Registriert seit
    17.01.2002
    Ort
    Schweinfurt
    Beiträge
    15.067
    ich weiß SW ist original,nur ob das OPCom vertrauenswürdig ist mit den Daten.
    Mein Motor guter alter C20LET bei Einzelabstimmung auf upgrade K29 sind obenraus 18° Zündung gefahren worden...10-15° mehr Zündung ist krass

  5. #14
    Avatar von Schraxx
    Registriert seit
    14.12.2005
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    4.447
    Ich habe leider keinen Vergleich mit anderen Motoren. Wenn ich mal einen 2.0T oder 2.8er mit OEM Software finde, werde ich den auch mal auslesen.

    Aber im Prinzip ist doch eine frühere Zündung obenraus erforderlich und auch Leistungssteigernd oder? Je später gezündet umso schlechter oder?
    Corsa OPC Nürburgring Edition 171kw 280Nm


  6. #15
    Avatar von Cali-Faucher
    Registriert seit
    17.01.2002
    Ort
    Schweinfurt
    Beiträge
    15.067
    ja ich kenne leider auch das Zündkennfeld Serie vom C20LET nicht....aber grundsätzlich läuft der C20LET in Serie lange nicht an der sogenannten Kotzgrenze

    beim Tuning mit Serienkrümmer natürlich schon wenn Abgasgegendruck von 2,5 oder gar 3,5 bar und mehr erzeugt werden....
    wenn man meinem Motor 30° Zündung verpasst hätte,wäre der Motor bei Arno am Prüfstand explodiert glaube ich

    du bist doch erfahren genug das ich nicht alles erklären muß und die Klopfgrenze das entscheidente Maß ist für höchste Leistung und Effektivität...aber das ist ja bei jedem Motor individuell...der 16 LES ist doch auch kein KInd der traurigkeit in Serie oder?

    Zitat Rallye LET ...aus dem Kopf heraus
    "wenn man Ladedruck steigert bis die Klopfgrenze erreicht ist und die AGT 1000° ist das Leistungs maximum erreicht" das kann man denke ich auf ziemlich viel ableiten bzw als Grundregel verinnerlichen,zumindest für die alte Technik
    Geändert von Cali-Faucher (05.11.2016 um 22:53 Uhr)

  7. #16
    Avatar von Schraxx
    Registriert seit
    14.12.2005
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    4.447
    Hier mal meine Zündungswerte auf dem Prüfstand. Die kommen ja direkt vom Motorsteuergerät / OBD.

    IMG_22972 (1).jpg
    Corsa OPC Nürburgring Edition 171kw 280Nm


  8. #17
    Avatar von Schraxx
    Registriert seit
    14.12.2005
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    4.447
    5.Gang

    Corsa OPC Nürburgring Edition 171kw 280Nm


Ähnliche Themen

  1. Ladedruck Sollwerte A16LER / A16LES
    Von Schraxx im Forum Z16LET, Z14LET
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.12.2015, 13:17
  2. A16LES Corsa D Nürburgring-Edition .... Mal sehen was der Turbo so kann !
    Von EDS-Fahrzeugtechnik im Forum Leistungsmessung
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 20.07.2015, 22:55
  3. Motor klopfen (Klackern)
    Von Osie im Forum C20LET
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 30.08.2008, 15:01
  4. Starkes klopfen bei C20XE
    Von DOHC JAEGER im Forum C20XE | X20XER
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 07.04.2004, 21:50
  5. Klopfen im Fahrwerk,Antrieb
    Von autm im Forum Straßenlage
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.04.2004, 18:54

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •